Es ist das Leben, das uns zu schaffen macht. Es ist die Liebe, die uns Nachts nicht schlafen lässt. Es ist die Naivität, die uns zu einem Menschen führt, um ihn zu lieben. Es ist die Unschuld, die uns jeden Tag ein bisschen schwächer macht. Es sind die Männer, die jeden Tag ein bisschen unser Herz kaputt machen.

Leutchen/s da.
.

  Startseite
  Archiv
  Liebe den Mann...
  Das Kind
  Die Seite.
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/nackte-wahrheit

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ich, würd nich sogern sagen, wie alt ich bin oder wie ich heiße. Ich nutze die Anonymität halt aus. Okay, wer macht das schon nicht? Ich könnte hier hin jetzt einen Text über mich hinschreiben, über meinen Charakter. Aber, ich mache es nicht. Denn, jeder Mensch muss entscheiden wie er mich sieht. Ich könnt jetzt rumsülzen, aber ist es nicht besser, über jemanden zu urteilen, wenn man ihn erst richtig kennen lernt. Dieser Ansicht bin jeden falls ich. Und über mein Geschreibsel könnte man sich ja vielleicht vorstellen, wie ich so drauf bin, wie alt ich bin oder was weiß ich. (:

Kontaktmöglichkeiten:
MSN: /
ICQ: Nach Nachfrage
eMail: Benutzt das Kontaktformular, danke.



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung