Es ist das Leben, das uns zu schaffen macht. Es ist die Liebe, die uns Nachts nicht schlafen lässt. Es ist die Naivität, die uns zu einem Menschen führt, um ihn zu lieben. Es ist die Unschuld, die uns jeden Tag ein bisschen schwächer macht. Es sind die Männer, die jeden Tag ein bisschen unser Herz kaputt machen.

Leutchen/s da.
.

  Startseite
  Archiv
  Liebe den Mann...
  Das Kind
  Die Seite.
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/nackte-wahrheit

Gratis bloggen bei
myblog.de





Silvester

Silvester - ein Fest für sich. Ich weiß gar nicht, was an Silvester dran sein soll. Ich meine statt 2006 heißt es dann 2007. Ich glaube ja, beim Silvester kommt es eher drauf an, wer auf die dickste Fete geht, wer am meisten Alk in sich rein schütten kann. Naja, ich glaube es nicht, ich denke es ist so. Und ich glaube, da lieg ich gar nicht soo falsch. Es ist ja nicht wirklich atemberaubend eine 7 anstatt 6 hin zu schreiben. Jaa, es geht wohl eher um die Party, ums Alk und... um das Feuerwerk. Das ist Silvester. Silvester ist eigentlich nur eine Offizielle Aufforderung fürs saufen, für Party. Und, was werde ich machen? Zuhause vergammeln. Oder ich mache was mit meiner Mutter und ihren "Freunden". Aber ich bestehe darauf zu hause zu bleiben und 2 Flaschen Bier zu trinken und Sekt. Mehr ist nicht für mich. Die Leute in meinem Alter, bzw. meine "Freunde" sind ziemliche, äh, Loser. Und mit meinem ach so tollen Freund werd ich bestimmt nichts machen. Ohh nein. Er sagt zwar immer wie sehr er mich liebt, aber ich weiß, das er ein Arschloch ist. Er ist ein ziemlicher Feigling. Ach, egal auf welches Thema ich stoße, ich hab immer was Negatives über meinen Freund zu berichten. Aber es ist halt so. Ich könnte ein Buch darüber schreiben... Ich neige zu Übertreibung, hab ich das mal erwähnt? Nein.. glaub nicht. Naja, ich weiß auch nicht. Im Endeffekt ist Silvester... scheiße. Für mich jeden falls, für Leute die viele, tolle Freunde, nen süßen Freund haben natürlich nicht. Aber für mich an dieser Stelle schon. Aber am meisten regen mich diese Leute auf, die 2-3 Tage vor Silvester schon die kleine Böllern anmachen und rumschmeißen. Und 2-3 Tage danach auch noch! Darf man eigentlich die Polizei rufen? Denn es nervt wirklich, wirklich.

Tschüss, schönen Abend noch, und bis in 1-2 Stunden. Oder bis in 10 Minuten. Es kommt drauf  an, ob ich Lust aufs schreiben habe. (:

30.12.06 17:51
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung